Mruziyal | Lamm mit Honig aus Marokko

Mengenangaben für
6 Portionen:


1,2 kg Lammschulter
3 Zwiebel fein gehackt
1 TL Pfeffer schwarz
1 TL Zimt gemahlen
3 EL Ras el Hanout
250g Rosinen
200g Mandeln ohne Haut
2 EL Honig
Wasser
Zitronensaft
Salz
Safranfäden
Petersilie gehackt
Minze gehackt
1. Alle Gewürze und eine Prise Salz miteinander gut vermischen und die Fleischstücke mit den Gewürzen gründlich einreiben und 24 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Den Rest der Gewürze mit den Rosinen vermengen.

2. Das Fleisch in einem Topf mit etwas Öl rundherum anbraten und mit Rindssuppe angießen und sanft schmoren lassen.

3. Wird das Fleisch weich, Safranfäden, Gewürzrosinen, Mandeln und Zitronensaft dazu geben und fertig garen.

4. Gegebenenfalls etwas Suppe angießen.

5. Ist das Fleisch gar, Honig, Minze und die gehackte Petersilie unter das Ragout geben und alles noch einmal abschmecken.

Noch ein kleiner Tipp:
Serviert wird Mruziyl mit Fladenbrot.




Rezept wurde am 25. März 2007 veröffentlicht.
Copyright © Mario Niedermayer. Alle Rechte vorbehalten.

kochen ist leidenschaft

copyright © 2006-2018 niema | niedermayer mario | alle rechte vorbehalten