Karottentorte

200g Karotten gerieben
5 Eigelb
4 EL heißes Wasser
200g Zucker
30g Vanillezucker
5 Eiweiß
1 Prise Salz
250g Mandeln gemahlen
80g Semmelbrösel
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Zimt
1 EL Rum
abgeriebene Schale von 1 Zitrone
1. Eigelb mit Wasser schaumig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillezucker dazu geben, bis eine cremige Masse entstanden ist.

2. Eiweiß mit einer Prise Salz nicht zu steif aufschlagen.

3. Karotten, Mandeln und Semmelbrösel mit den restlichen Zutaten mischen und zur Dottermasse geben.

4. Miteinander vermengen und den Eischnee vorsichtig unter die Masse ziehen.

5. In eine Tortenform füllen und bei 170°C circa 60 Minuten backen.

6. Auskühlen lassen, mit Orangenmarmelade bestreichen und je nach Belieben mit einer Glasur überziehen.

Noch ein kleiner Tipp:
Lassen Sie die fertige Tort einen Tag rasten - so wird diese saftiger.




Rezept wurde am 25. März 2007 veröffentlicht.
Copyright © Mario Niedermayer. Alle Rechte vorbehalten.

kochen ist leidenschaft

copyright © 2006-2020 niema | niedermayer mario | alle rechte vorbehalten