Erdbeeren in Proseccogelee

Mengenangaben für
6 Portionen:


300g frische Erdbeeren
400g Prosecco
100g Staubzucker
5 Blatt Gelatine
frische Minze
4cl Cointreau
1. Die Erdbeeren waschen, trocknen und von den Stielen befreien. Größere Früchte halbieren.

2. Beeren auf die Gläser verteilen und mit fein geschnittener Minze bestreuen.

3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

4. Staubzucker in Prosecco auflösen, Gelatine mit etwas Prosecco auflösen. Cointreau und restlichen Prosecco dazu geben und über die Beeren verteilen.

5. Für einige Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Mit Vanilleeis und Schlagobers servieren.

Noch ein kleiner Tipp:
Im Sommer können Sie auch andere Beeren dafür verwenden.

Siehe auch:
Vanilleeis




Rezept wurde am 25. März 2007 veröffentlicht.
Copyright © Mario Niedermayer. Alle Rechte vorbehalten.

kochen ist leidenschaft

copyright © 2006-2021 niema | niedermayer mario | alle rechte vorbehalten