Kürbischutney

2 Zwiebeln
4 El Sonnenblumenöl
500g Kürbisfleisch
500g Äpfel entkernt
150g Zucker
Saft von 2 Zitronen
5 El Basalmicoessig weiß
250g Weißwein
1 Prise Salz
Chili frisch
Korianderkörner
frische geriebener Ingwer

1. Zwiebel in Würfel schneiden und in Öl andünsten.

2. Kürbis und Äpfel in kleine Würfel schneiden und zu den Zwiebeln geben.

3. Alle restliche Zutaten dazu geben, abschmecken und langsam zum Kochen bringen.

4. Langsam auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen.

Noch ein kleiner Tipp:
Kann warm oder kalt gegessen werden.




Rezept wurde am 25. März 2007 veröffentlicht.
Copyright © Mario Niedermayer. Alle Rechte vorbehalten.

kochen ist leidenschaft

copyright © 2006-2021 niema | niedermayer mario | alle rechte vorbehalten