Topfencreme mit frischen Erdbeeren


Mengenangaben für
6 Portionen:


250g Topfen
375ml Obers
50g Zucker
1 EL Vanillezucker
Saft einer halben Zitrone
4 Blatt Gelatine

Erdbeeersauce:

150g Erdbeeren
50g Staubzucker
Saft einer halben Zitrone
einige Blätter Pfefferminze
Cointreau

Biskuit zum Auslegen der Formen

1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2. Obers in einer Schüssel nicht zu steif aufschlagen.

3. Topfen mit Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft glattrühren.

4. Gelatine in einem Topf leicht erwärmen und mit 3 EL Topfenmasse glatt rühren und anschließend in die restlichen Topfenmasse einrühren.

5. Das geschlagene Obers vorsichtig unter die Topfenmasse ziehen.

6. Kleine Tortenringe mit Biskuit auslegen - Erdbeeren schneiden und in die Form setzen.

7. Die Masse einfüllen. mit Folie abdecken und 4 Stunden kalt stellen.

8. Für die Erdbeersauce alle Zutaten gemeinsam aufmixen und fein passieren.

Noch ein kleiner Tipp:
Sollten Sie keine kleinen Tortenringe haben, können Sie auch Dariolformen oder Kaffeetassen verwenden.

Siehe auch:
Biskuitteig - Grundrezept




Rezept wurde am 25. März 2007 veröffentlicht.
Copyright © Mario Niedermayer. Alle Rechte vorbehalten.

kochen ist leidenschaft

copyright © 2006-2021 niema | niedermayer mario | alle rechte vorbehalten