Melanzanicreme

Rezeptserie Vorderer Orient


Mengenangaben für
6 Portionen:


600 g Melanzani
2 Knoblauchzehen gehackt
1/2 Bund glatte Petersilie gehackt
2 EL Tahina - Paste aus Sesam
3 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
Salz
Piment gemahlen
Chilischote oder Harissa
Öl
1. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Die Melanzani einölen, salzen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Legen Sie nun die Melanzani auf ein Backpapier und schieben diese ins Rohr.

2. Garen Sie nun die Melanzani im Bachrohr, bis diese in sich zusammenfällt und das innere Fruchtfleisch sehr weich ist. Je nach Dicke dauert dieser Vorgang bis zu 30 Minuten.

3. Auskühlen lassen und der länge nach halbieren. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale schaben, pürieren und in eine Schüssel geben.

4. Mit den restlichen Zutaten abschmecken. Wenn Sie die Creme etwas schärfer möchten, geben Sie etwas gehackten Chili oder Harissa dazu.

5. Sie können die Creme mit etwas Joghurt verfeinern.




Rezept wurde am 25. März 2007 veröffentlicht.
Copyright © Mario Niedermayer. Alle Rechte vorbehalten.

kochen ist leidenschaft

copyright © 2006-2021 niema | niedermayer mario | alle rechte vorbehalten