Vinaigrette

2 El Weißweinessig
1/2 Tl grober Dijonsenf
8 El Sonnenblumenöl
Salz
weißer Pfeffer
1. Eine Vinaigrette besteht immer aus 1 Teil Essig und 4 Teile Öl.

2. Essig und Senf verrühren und mit dem Öl glatt rühren und würzen.

3. Jetzt können Sie nach Lust und Laune die Vinaigrette mit Kräutern, Gemüse oder gehackten Eiern verfeinern.




Rezept wurde am 25. März 2007 veröffentlicht.
Copyright © Mario Niedermayer. Alle Rechte vorbehalten.

kochen ist leidenschaft

copyright © 2006-2021 niema | niedermayer mario | alle rechte vorbehalten