Mojo Verde | grüne Sauce

Rezeptserie aus der kanarische Küche


3 Bund frische Blattpetersilie
1 Bund frischer Kerbel
1 grüner Paprika
3-4 Knoblauchzehen oder auch mehr
2 TL Meersalz
frisch gemahlener Pfeffer
1 TL Thymian getrocknet
1/8 l Rotweinessig
1/8 l Olivenöl
1. Die Blätter der Petersilie und des Kerbels von den Stielen zupfen, Knoblauchzehen schälen und den grünen Paprika in Würfel schneiden.

2. Geben Sie nun alle Zutaten in einem Mixer und mixen alles zu einer dickflüssigen Sauce auf.

3. Sollte die Sauce zu dick werden, geben Sie etwas kalte Rindssuppe oder Wasser bei und mixen alles noch einmal gut durch.

Noch ein kleiner Tipp:
Mojo Verde passt gut zu den Papas Arrugadas, aber auch zu gekochtem oder gebratenem Fleisch und Fisch.




Rezept wurde am 25. März 2007 veröffentlicht.
Copyright © Mario Niedermayer. Alle Rechte vorbehalten.

kochen ist leidenschaft

copyright © 2006-2018 niema | niedermayer mario | alle rechte vorbehalten