Zitronen-Rosmarinhenderl

Unbedingt ausprobieren - geht sehr schnell und schmeckt herrlich frisch.


Mengenangaben für
2 Portionen:


1 ganzes Henderl
2 Zitronen
frischer Rosmarin
Salz und Pfeffer
1. Henderl waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben.

2. Zitronen mit der Schale vierteln und zusammen mit Rosmarin das Henderl damit füllen.

3. Henderl ins Backrohr schieben und wie gewohnt braten.

4. Zitronen und Rosmarinaroma ziehen in das Henderlfleisch ein - einfach herrlich!




Rezept wurde am 25. März 2007 veröffentlicht.
Copyright © Mario Niedermayer. Alle Rechte vorbehalten.

kochen ist leidenschaft

copyright © 2006-2021 niema | niedermayer mario | alle rechte vorbehalten